Startseite ThemenProgrammAnfahrtEventsAnmeldung
Bild01 Bild02 Bild03

Fachtagungen Düngung 2019/2020

WIR STEIGERN EFFIZIENZ

Auch in Ihrer Nähe

Veranstaltungsbeginn ist jeweils 9:00 Uhr

Jetzt anmelden!

SKWP Logo
Die Zukunft der Düngung

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen.

Die Anforderungen an die Landwirtschaft steigen ständig. Immer weniger Menschen produzieren unter immer höheren Umwelt- und Qualitätsstandards eine breite Palette hochwertiger und preiswerter Lebensmittel. Die effiziente Nahrungsmittel- und Rohstoffproduktion wird hierzulande als Selbstverständlichkeit betrachtet. Hingegen wird die konventionelle Landwirtschaft weitgehend in Frage gestellt, obwohl sie unverzichtbar für die globale Ernährungs- und Rohstoffsicherung ist. Auch die Stickstoffdüngung steht in diesem Spannungsfeld vor immensen Herausforderungen, die sich durch veränderte Witterungsbedingungen noch verschärfen. Innovative Antworten müssen gefunden und rasch in die Praxis übertragen werden.

Mit ihren innovativen Düngemitteln und ihrer anerkannten Expertise auf dem Gebiet der N-Stabilisierung entwickelt die SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH seit vielen Jahren erfolgreiche Konzepte für eine ressourcenschonende Stickstoff-Düngung. Im kontinuierlichen Austausch mit Ihnen passen wir unsere Empfehlungen ständig an sich ändernde Bedingungen an.

Dabei profitieren Sie von der effizienten Verknüpfung anwendungsorientierter Forschung mit fachgerechter Beratung. Wir sind der festen Überzeugung, dass die konventionelle Landwirtschaft hierzulande wie kaum anderswo in der Welt ökonomisch und ökologisch nachhaltig produzieren kann. Für die Stickstoffdüngung lautet die zentrale Herausforderung: Ohne den Düngereinsatz zu erhöhen, sollen hohe und sichere Erträge, beste Qualitäten und eine effiziente Stickstoffausnutzung erzielt werden. Eine deutliche Minderung von N-Austrägen in die Umwelt ist zu garantieren. Um diese komplexe Aufgabe zu meistern, bedarf es mehr denn je einer gemeinsamen Kraftanstrengung aller Wissens- und Wirtschaftsbereiche im Agrarsektor. In unserer täglichen Arbeit leben wir diesen Verbundgedanken.

Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch, um erfolgversprechende Lösungen für Ihren Betrieb zu finden. Wir laden Sie und Ihre Berufskollegen recht herzlich zu unseren Fachtagungen Düngung von November 2019 bis Januar 2020 ein.

Themen der Fachtagungen Düngung

Stickstoffverluste reduzieren Stickstoffverluste
reduzieren.
>Wie funktionieren Urease- und Nitrifikationsinhibitoren? Wie funktionieren Urease- und Nitrifikationsinhibitoren?
Flüssigdüngung – gezielte Lösung für hohe Stickstoffeffizienz Flüssigdüngung – gezielte Lösung für hohe Stickstoffeffizienz
Organische Düngung im Griff haben Organische Düngung
im Griff haben
Düngeverordnung – wo geht die Reise hin Düngeverordnung
Wo geht die Reise hin?
Landwirtschaft und Welternährung Landwirtschaft
und Welternährung

Im Rahmen unserer Fachtagung laden wir Sie zum Mittagessen ein.

Ihr Weg zu Uns

Die Fachtagungen im Detail

Veranstaltungsort:
Das Schloss an der Eisenstrasse
Am Schlossplatz 1
3340 Waidhofen an der Ybbs

Die Landwirtschaft im Würgegriff der Öffentlichkeit
Leopold Th. Spanring, top agrar Österreich

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Die Bedeutung der Bodenanalytik in der modernen Landwirtschaft
Detlev Zimmermann, AGROLAB Agrarzentrum GmbH

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Reinhard Lindinger, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
ta.la tagungszentrum landshut
Bürgermeister-Zeiler-Straße 1
84036 Landshut

Klima und Witterungsentwicklung aus Sicht des Landwirts
Falk Böttcher, Deutscher Wetterdienst

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Der Pflanzenschutz der Zukunft
Dr. Franz-Josef Weis, Adama Deutschland GmbH

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Reinhard Lindinger, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Landhotel Geiselwind GmbH & Co.KG
Friedrichstraße 10
96160 Geiselwind


Klima und Witterungsentwicklung aus Sicht des Landwirts
Lisa Brunnbauer, Deutscher Wetterdienst

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Der Pflanzenschutz der Zukunft
Dr. Franz-Josef Weis, Adama Deutschland GmbH

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Matthias Neuner, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
food hotel Neuwied GmbH
Langendorfer Straße 155
56564 Neuwied
Parkmöglichkeiten

Düngeverordnung ab 2020 – können wir noch E-Weizen produzieren?
Dr. Friedhelm Fritsch, DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Maisanbau – welche Sorte mit welcher Beize? Empfehlungen zur Aussaat und Düngung
Klaus Schmitz und Dr. Thorsten Krämer, RWZ Köln

Aktuelle Situation auf dem Düngermarkt
Jochen Winkler, Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Carsten Koch, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG
Malgartener Straße 36
49597 Rieste

Mit dem Futter Stickstoff-Frachten in der Gülle reduzieren
Thomas Hilmer, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Moderne Gülletechnik – wie gut ist das Nährstoffmanagement wirklich?
Dr. Henning Müller, Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Harm-Dirk Biebert, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Hotel & Restaurant Schönau
Peiner Straße 17
31228 Peine

Veränderungen der N-Düngung in roten Gebieten – Vorgaben und Strategien
Dr. Dagmar Matuschek, Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Klima und Witterungsentwicklung aus Sicht des Landwirts
Mathias Herbst, Deutscher Wetterdienst

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Hannes-Friedrich Böse, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Agerskov Kro og Hotel
Hovedgaden 3
6534 Agerskov

Mikronährstoffe – kleine Mengen mit großer Bedeutung
Allan Holm Nielsen, Flex Fertilizer

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Wie gestalten wir den Maisanbau in der Zukunft mit den vorhandenen Möglichkeiten?
John Jensen, Agrarservice Medelby GmbH

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Henning Höper, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Altes Stahlwerk
Business & Lifestyle Hotel
Rendsburger Str. 81
24537 Neumünster

Düngeverordnung 2020 – Anforderungen und Alternativen der Düngung in roten Gebieten
Henning Schuch, Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Trockenjahre 2018/2019: Werden die C4-Pflanzen Mais und Hirse die künftigen Leitkulturen im Ackerbau?
Dr. Reinhard Georg, RAGT

Effizienter Maisanbau – die Wurzel macht den Ertrag!
Michael Neugebauer, BSL Kiel

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Henning Höper, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
HSZ Hotel Speicher am Ziegelsee GmbH
Speicherstraße 11
19055 Schwerin

Einseitige Medien? Oder dünnhäutige Landwirte? So gewinnt die Agrarbranche die Deutungshoheit zurück!
Matthias Schulze Steinmann, Chefredakteur top agrar

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Trockenjahre 2018/2019: Werden die C4-Pflanzen Mais und Hirse die künftigen Leitkulturen im Ackerbau?
Dr. Reinhard Georg, RAGT

Effizienter Maisanbau – die Wurzel macht den Ertrag!
Michael Neugebauer, BSL Kiel

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Rayk Parlow, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Rauch Landmaschinenfabrik GmbH
Victoria Boulevard E 200
77836 Rheinmünster

Düngerstreuer einstellen - lohnt sich das?
Volker Rathmer, RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Der Pflanzenschutz der Zukunft
Dr. Franz-Josef Weis, Adama Deutschland GmbH

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Georg Schlothauer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Horsch Maschinen GmbH
Sitzenhof 1
92421 Schwandorf

Klima und Witterungsentwicklung aus Sicht des Landwirts
Lisa Brunnbauer, Deutscher Wetterdienst

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Der Pflanzenschutz der Zukunft
Dr. Franz-Josef Weis, Adama Deutschland GmbH

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Matthias Neuner, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Beginn: 9:00 Uhr - Zur Anmeldung Beginn: 14:00 Uhr - Zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Glockenhof
Soltauer Str. 2 - 6
21385 Amelinghausen

Veränderungen der N-Düngung in roten Gebieten – Vorgaben und Strategien
Dr. Dagmar Matuschek, Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Maximilian Severin, Dr. Michael Dreyer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Klima und Witterungsentwicklung aus Sicht des Landwirts
Mathias Herbst, Deutscher Wetterdienst

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Hannes-Friedrich Böse, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Stadthaus Wittenberg
Mauerstraße 8
06886 Lutherstadt Wittenberg

Landwirtschaft 2030: welche besonderen Herausforderungen ergeben sich für die neuen Bundesländer?
Prof. Dr. Alfons Balmann, Direktor und Leiter der Abt. Strukturwandel IAMO, Halle

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Thomas Kreuter, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Einseitige Medien? Oder dünnhäutige Landwirte? So gewinnt die Agrarbranche die Deutungshoheit zurück!
Anne-Katrin Rohlmann, top agrar

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Lutz Gorywoda, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Hotel-Gasthof Gose
Am Eichengrund 1
OT Ziegenhagen
39579 Rochau

Unternehmensspezifische Ausgestaltung des Risikomanagements in der Landwirtschaft
Prof. Dr. Norbert Hirschauer, Lehrstuhl Unternehmensführung im Agribusiness, Uni Halle

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Thomas Kreuter, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Einseitige Medien? Oder dünnhäutige Landwirte? So gewinnt die Agrarbranche die Deutungshoheit zurück!
Anne-Katrin Rohlmann, top agrar

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Lutz Gorywoda, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Radeberger Brauerei-Ausschank im Kaiserhof
Hauptstr. 62
01454 Radeberg

Grunddüngung - Wirtschaftlichkeit und Perspektiven
Prof. Dr. Wagner, Landwirtschaftliche Betriebslehre, Uni Halle

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Thomas Kreuter, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Einseitige Medien? Oder dünnhäutige Landwirte? So gewinnt die Agrarbranche die Deutungshoheit zurück!
Diethard Rolink, top agrar

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Gerd Schumann, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Böslebener Bauernscheune
Etischlebener Weg 19
99310 Bösleben

Unternehmensspezifische Ausgestaltung des Risikomanagements in der Landwirtschaft
Prof. Dr. Norbert Hirschauer, Lehrstuhl Unternehmensführung im Agribusiness, Uni Halle

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Thomas Kreuter, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Einseitige Medien? Oder dünnhäutige Landwirte? So gewinnt die Agrarbranche die Deutungshoheit zurück!
Diethard Rolink, top agrar

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Gerd Schumann, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
H4 Hotel Leipzig
Schongauerstr. 39
04329 Leipzig


Unternehmensspezifische Ausgestaltung des Risikomanagements in der Landwirtschaft
Prof. Dr. Norbert Hirschauer, Lehrstuhl Unternehmensführung im Agribusiness, Uni Halle

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Thomas Kreuter, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Einseitige Medien? Oder dünnhäutige Landwirte? So gewinnt die Agrarbranche die Deutungshoheit zurück!
Diethard Rolink, top agrar

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Gerd Schumann, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Brau- und Brennhaus Altlandsberg GmbH
Krummenseestraße 1
15345 Altlandsberg

Grunddüngung - Wirtschaftlichkeit und Perspektiven
Prof. Dr. Wagner, Landwirtschaftliche Betriebslehre, Uni Halle

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Thomas Kreuter, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Einseitige Medien? Oder dünnhäutige Landwirte? So gewinnt die Agrarbranche die Deutungshoheit zurück!
Christina Lenfers, top agrar

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Bertram Kühne, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Van der Valk Resort Linstow GmbH
Krakower Chaussee 1
18292 Linstow

wird noch benannt
wird noch benannt

Spannungsfeld Stickstoffdüngung – Gemeinsam zu innovativen Lösungen!
Dr. Thomas Kreuter, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Einseitige Medien? Oder dünnhäutige Landwirte? So gewinnt die Agrarbranche die Deutungshoheit zurück!
Christina Lenfers, top agrar

Innovation für die Region – Düngeempfehlung 2020
Rayk Parlow, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

zur Anmeldung

Erleben Sie die Zukunft der Düngung

Melden Sie sich hier zur Fachtagung Ihrer Wahl an!

Damit wir den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies und verwenden Analysesoftware. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.
Detaillierte Informationen erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. Um Google Analytics zu deaktiven klicken Sie hier.