Fragen Sie uns!

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an:
Startseite HighlightsHygienekonzept Eventliste Kontakt

Fachtagungen Düngung 2021/2022

Sie sind ganz herzlich eingeladen an unseren Fachtagungen und online Veranstaltungen teilzunehmen.

Pflanzenbau zwischen Klimawandel, Politik und Ökonomie

 

Liebe Landwirtschaft,

Die Vorbereitungen für die Pflanzenbausaison 2022 haben mit der Aussaat der Winterungen bereits begonnen. Auf dem Weg zur perfekten Ernte sind noch einige Hindernisse zu überwinden. Das geht nur mit individuellen Pflanzenbaustrategien, die betriebswirtschaftlich das Optimum rausholen.

Gemeinsam mit Experten des Agrarbusiness zeigen wir, wie es gelingt, die Herausforderungen im Pflanzenbau zwischen Klimawandel, Politik und Ökonomie zu bewältigen. Dabei profitieren Sie vom Wissensnetzwerk unserer landwirtschaftlichen Anwendungsforschung und einer fachgerechten Beratung, mit der wir auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Wir möchten Sie herzlich zu unseren regionalen Fachtagungen einladen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit unsere online Talkshows und Seminare anzuschauen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Kostenfreie Registrierung

Melden Sie sich noch heute für unsere Veranstaltungen an. Ganz bequem ohne lange Anreise können Sie ab sofort Fachinformationen von zu Hause oder unterwegs jederzeit bekommen.

So nehmen Sie teil! Schritt für Schritt:

  1. Sie erstellen sich unter duengerevents.de Ihr persönliches Profil.
  2. Mit Ihrem Profil melden Sie sich zu Online Veranstaltungen an.
  3. Nach der Anmeldung bekommen Sie einen Teilnahmelink zugeschickt.
  4. Am Veranstaltungstag gelangen Sie mit dem Link zur Veranstaltung.
  5. Nach der Veranstaltung können Sie jederzeit den Fachvortrag in Ihrem persönlichen Bereich herunterladen.

Das alles ist für Sie komplett kostenfrei.

Zur Registrierung

Hygienekonzept für Fachtagungen Düngung 2021/2022

Zum Schutz unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen vor einer weiteren Ausbreitung von COVID-19 verpflichten wir uns, die folgenden Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln einzuhalten.

 

Ansprechpartnerin zum Infektions- bzw. Hygieneschutz

Name: Judith Czerwinski
Tel. :  03491/68-3000
E-Mail: judith.czerwinski@skwp.de

Die hier aufgeführten Vorgaben entsprechen mindestens den Anforderungen des Infektionsschutzgesetzes sowie den Eindämmungsverordnungen von Bund und Ländern.

 

Der Zugang zu den Fachtagungen Düngung erfolgt nach der 2G-Regel

  1. Nur vollständig Geimpfte (mindestens zwei Wochen nach Gabe der letzten Impfstoffdosis) oder Genesene (direkter Erregernachweis per PCR, der max. sechs Monate und mindestens 28 Tage zurückliegt). Mit dem Immunitätsnachweis ist in jedem Fall ein gültiger Lichtbildausweis mitzuführen.
  2. Ein negativer Antigen- oder PCR-Test berechtigen nicht zur Teilnahme an der Veranstaltung.
  3. Im Veranstaltungsraum entfällt für alle Veranstaltungsteilnehmer die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.
  4. In den allgemein zugänglichen Bereichen der Veranstaltungsorte ist ein Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske bzw. FFP2) zu tragen.

 

Hinweise zu weiteren Hygiene- und Schutzmaßnahmen

In Ihrem eigenen Interesse bitten wir Sie, folgende Hygiene- und Schutzmaßnahmen umzusetzen:

  1. Hände beim Eintritt zur Veranstaltung desinfizieren. Dafür werden Spender mit Desinfektionsmitteln vom Veranstalter bereitgestellt.
  2. Husten und Niesen in die Ellenbeuge
  3. Verzicht auf Händeschütteln
  4. Wo möglich bitten wir Sie den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten

 

Hinweis Mundnasenschutz

Der für die allgemein zugänglichen Bereiche der Veranstaltungsorte geforderte Mund-Nasen-Schutz wird nicht vom Veranstalter gestellt.

 

Erfassung der Teilnehmer

Wir erfassen systematisch alle Veranstaltungsteilnehmenden mit Kontaktdaten und Anschrift über www.duengerevents.de oder handschriftlich vor Ort. Dies dient einerseits der hausinternen Dokumentation bzgl. der Unterweisung zum Hygienekonzept (s.o.) wie auch zur Kontaktnachverfolgung für behördlich berechtigte Stellen (bspw. Gesundheitsamt). Die gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz (Aufbewahrung, Sicherung und Löschung) werden eingehalten.

 

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung akzeptieren Sie die genannte 2G-Regel und Hygiene- und Schutzmaßnahmen.